Vineyard Ponys - unsere kleine Ponyzucht

Auch Frauen haben Träume und ich durfte mir meinen großen Traum, einer kleinen Ponyzucht, erfüllen. Wir haben, damit die Fohlen nicht ohne Spielkameraden aufwachsen müssen, 2 Stuten gekauft und die ersten Fohlen sind  im Frühjahr 2017 geboren. Da unsere Stuten nicht nur Zuchtstuten sind, sondern auch Reit- und Fahrponys, werden wir nicht jedes Jahr Nachwuchs erwarten.

Warum 2 verschiedene Rassen?

Ich habe gezielt nach einem Reitpony für Paulina gesucht und wir haben deshalb die Welsh B Stute Kaiserbach´s Spring Rose zu uns geholt. Da ich unsere Ponys auch fahre, haben wir für Herrn Rossi eine passende Deutsche Classicponystute, Sally von der Bollheide, gekauft, damit wir mit den Classic Ponys 2 spännig unterwegs sein können.

Ich versuche bei unserer Zucht gezielt Kinderponys zu züchten, unsere Stuten werden von meiner kleinen Tochter geputzt, geführt und geritten. Ich nehme sie als Handpferde beim Ausritt mit und alle meine Pferde werden auch gefahren. Mir ist es wichtig, ausgeglichene Ponys, mit gutem Temperament und Charakter zu züchten - Ponys die klar im Kopf sind und ein super Partner für Ihr Kind.

 

 

Paulina und Sally

 

Rossi, Rose und Sally auf der Waldkoppel